WaveScape Services

Schall lässt sich betrachten – das visuelle Orten von Lärmquellen

 

 

Bild der akustischen Kamera von WaveScape Technologies

Wer Lärm gezielt und punktgenau bekämpfen will, muss wissen, wo er genau entsteht. Deshalb machen wir für Sie den Lärm sichtbar!

Zur Lokalisierung von Störgeräuschen nutzen wir eine eigens in unserem Hause entwickelte akustische Kamera, die mit der Methode des Beamformings arbeitet. Mit ihrer Hilfe gelingt es uns, die verschiedenen Lärmquellen visuell auf einem Bildschirm darzustellen sowie Bilder und Filme zu Dokumentationszwecken anzufertigen.

Auf diese Weise ist eine exakte und einfache Beschreibung von Emissionsquellen möglich. Der Vorteil unserer Kamera besteht vor allem in ihrem modularen Aufbau. Wir können sie zum Beispiel so konfigurieren, dass selbst extrem tiefe Schallfrequenzen von 40 Hz und darunter aufgelöst werden.

Darüber hinaus ist es möglich, kurzzeitig auftretende Schallereignisse festzuhalten. Bisher war nur schwer zu prognostizieren, wann genau solche Ereignisse auftreten. Sie lassen sich nun anhand einer Karte darstellen, die die momentane Schalldruckverteilung wiedergibt. Dadurch wird der Verlauf des Schallereignisses präzise rekonstruierbar.